Mit generativer KI ein profitables Wachstum erzielen
KONTAKT
insight-hero-drive-profitable-growth-during-times-of-economic-uncertainty-with-generative-ai.jpg
  • Point of view

Generative KI ermöglicht profitables Wachstum in unsicheren Zeiten

Wie Unternehmen der Konsumgüterindustrie mit generativer KI Preise, ihren Absatz und ihr Umsatzwachstum steigern können

Die Weltwirtschaft hat seit 2020 viele Rückschläge hinnehmen müssen. Unternehmen mussten besser und strategischer vorgehen, um in Zeiten von Lieferkettenunterbrechungen, Rezessionsängsten und geopolitischen Konflikten stabil zu bleiben. Doch mit der richtigen Strategie und den richtigen Ansätzen können Unternehmen der Konsumgüterindustrie auch in unsicheren Zeiten ein profitables Wachstum erzielen.

Und wie? Indem sie umfangreichere Datenquellen und fortschrittlichere Analysen in die Sortiments-, Preis- und Absatzförderungsplanung und die Umsetzungszyklen einbinden, um eine kontinuierliche Verbesserung der Kategorie- und Vertriebskanalpläne zu ermöglichen. Dieser Ansatz trägt dazu bei, die Rentabilität zu sichern, auch wenn die wirtschaftlichen Bedingungen nicht ideal sind.

Durch die Integration fortschrittlicher Daten und Analysen in Planungs- und Ausführungsaktivitäten kann Ihr Unternehmen seine Markteinführungspläne verbessern und Engpässe überwinden, die eine schnelle Markteinführung behindern. Das Ergebnis? Pläne, die statistisch erwiesenermaßen eine Wirkung auf den Markt haben. Geht man noch einen Schritt weiter, können Unternehmen sogar noch schnellere, agilere Planungs- und Ausführungszyklen mit einer höheren Erfolgssicherheit auf dem Markt entwickeln, wenn sie generative künstliche Intelligenz (Gen-AI) in den Zyklus integrieren. Gen-AI-Lösungen können Erkenntnisse liefern und Maßnahmen empfehlen, um die Vertriebsplanung von Monaten auf Minuten zu verkürzen und so die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass positive Ergebnisse erzielt werden.

Doch zunächst zu den Grundlagen.

Zurück zu den Planungsgrundlagen

"Bevor Sie sich in die Welt der generativen KI stürzen, sollten Sie sich auf die Grundlagen der Planung besinnen. Investieren Sie in fortschrittliche Daten und Analysen, um bessere Absatzprognosen zu erstellen. Fortgeschrittene Modelle und künstliche Intelligenz generieren automatisch Pläne und Szenarien mit höchster Erfolgswahrscheinlichkeit. Dabei werden Käuferverhalten, Wirtschaftsfaktoren, Umsatz- und Gewinnziele sowie Angebotsbeschränkungen berücksichtigt. Diese Erkenntnisse ermöglichen die Optimierung von Produktsortimenten, Preisen, Verkaufsförderung und Planogrammen auf verschiedenen Ebenen.

Dieser Ansatz ermöglicht Ihnen außerdem:

  • Steigerung Ihres Umsatzes und des damit verbundenen Deckungsbeitrags
  • Verbesserung Ihrer Fähigkeit, die Zustimmung der Einzelhändler zu erhalten
  • Verbesserung der Auftragsverwaltung und Senkung der Kosten pro Auftrag
  • Verbesserung der Lieferkettenplanung und -prognose
  • Optimierung der finanziellen Abzüge und Abrechnungen am Ende des Prozesses, Verringerung von Leckagen und Beseitigung ungeplanter Abschreibungen

Die Verfeinerung Ihrer Vertriebsplanungsfähigkeiten wird Sie darauf vorbereiten, die Herausforderungen der Unsicherheit zu bewältigen. Und für eine einwandfreie Ausführung sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Front-, Middle- und Back-Offices miteinander verbunden sind und im Gleichschritt arbeiten (mehr dazu später).

Mit einem Fundament aus Daten und Analysen ist Ihr Unternehmen gut aufgestellt, um mit Hilfe von Gen-AI-Technologien einen Mehrwert für Ihr Unternehmen zu schaffen.

Mit generativer KI wird alles schneller und besser

Angesichts der Omnichannel-Möglichkeiten und eines sich ständig verändernden wirtschaftlichen Umfelds ändert sich die Dynamik der Kunden rasch. Die Verbraucher von heute kaufen auf der Grundlage ihrer Kaufabsichten über mehrere Kanäle ein. Konsumgüterunternehmen können diese Verbraucher mit optimierten Preis-, Verkaufsförderungs- und Absatzplänen effektiv ansprechen, und zwar schnell mit Hilfe generativer KI.

Generative KI ist der Oberbegriff für die Untergruppe der KI, die Muster in vorhandenen Daten nutzen kann, um neue, scheinbar originelle Inhalte zu erstellen. Sie kann Text, Bilder, Audio, synthetische Daten und mehr erzeugen. Im Zusammenhang mit der Sortiments-, Preis- und Aktionsplanung sammelt sie sehr robuste und relevante Datensätze und liefert prädiktive und präskriptive Pläne mit einer Erklärung, warum der Plan optimal ist. Diese Technologie verbessert die Pläne, indem sie sowohl interne Zwänge als auch das externe Marktumfeld sowie globale und lokale Erwägungen mit einbezieht. Menschen könnten Jahre brauchen, um diese enormen Datenmengen zu sortieren, aber die KI kann sie sichten und innerhalb von Minuten oder Sekunden Prognosen erstellen.

Gen AI bietet auch mehr Kontext für die Szenarioplanung, indem sie Erklärungen für ihre Vorschläge liefert, damit Sie die Gründe für ihre Empfehlungen verstehen können. Darüber hinaus können Sie Ihre eigenen Szenarien mit den Vorschlägen der gen-AI-Technologie vergleichen, und die Technologie vergleicht die Leistungstreiber jedes Plans und die statistische Wahrscheinlichkeit, dass sie sich auf dem Markt durchsetzen.

Diese Daten- und Analysetechnologie der nächsten Generation eröffnet Unternehmen der Konsumgüterindustrie und des Einzelhandels auch die Möglichkeit, gemeinsame Geschäftspläne zu entwickeln, um die Umsätze und Gewinnbeiträge beider Parteien zu steigern. Um dies zu erreichen, müssen Konsumgüterhersteller und Einzelhändler zustimmen, ihre Daten mit einer dritten Partei zu teilen, die vertrauliche Informationen geheim halten kann, während sie die Datensätze beider Unternehmen nutzt, um Marktpläne zu erstellen, die die Kundenzufriedenheit maximieren und gleichzeitig die Umsätze und Gewinne von Herstellern und Einzelhändlern verbessern. Indem sie ihre Kräfte bündeln, können sie ihre Leistung über digitale und physische Regale hinweg steigern.

Wie Sie das Maximum aus der generativen KI herausholen

Die Art und Weise, wie Ihr Unternehmen Daten managt, ist entscheidend dafür, ob es mit KI erfolgreich ist. Aber das ist nicht das einzige grundlegende Element. Hier sind vier Grundbausteine, die Ihrem Unternehmen helfen werden, die maximale Leistung aus KI und generativer KI herauszuholen:

  1. Identifizieren und priorisieren Sie die Herausforderungen, die Sie zu lösen versuchen.
  2. Integrieren Sie Analysen in Unternehmensprozesse und Arbeitsabläufe, um agilere Entscheidungen, Maßnahmen und Strategiekorrekturen zu ermöglichen.
  3. Schaffen Sie eine solide Datenverwaltung und Governance für verantwortungsvolle KI und eine Cloud-basierte technische Architektur, die KI in großem Umfang unterstützt.
  4. Ermöglichung eines skalierbaren Betriebsmodells, das Programme zur Förderung neuer Fähigkeiten und Rollen für Mitarbeiter umfasst.

Punkt zwei ist ein entscheidender Schritt für die Einbindung von KI in die Vertriebs- und Promotionsplanung, denn selbst bei statistisch tragfähigen Plänen müssen Front-, Middle- und Backoffice miteinander verbunden sein und zusammenarbeiten, um sie im Markt umzusetzen

Kurskorrekturen und Verbesserungen in Echtzeit

Generative KI spielt eine weitere entscheidende Rolle in der Vertriebs- und Geschäftsplanung. Die Technologie kann es den Marketing-, Vertriebs-, Lieferketten- und Finanzbereichen Ihres Unternehmens ermöglichen, im Gleichschritt zu arbeiten und die Agilität zu haben, Kurskorrekturen vorzunehmen, um kontinuierliche Verbesserungen und größere Flexibilität zu erreichen. Die Gen-AI-Technologie kann auch dazu beitragen, alle Abteilungen auf dem Laufenden zu halten, damit jede Funktion ihren Teil dazu beiträgt, dass die Pläne effizient und vollständig umgesetzt werden.

Diese nächste Generation fortschrittlicher Planungs- und Ausführungstools integriert Marketingkampagnen, Kategorie- und Kanal-/Account-Planung (einschließlich Sortiments-, Preis-, Promotion- und Raumplanung) in die Supply-Chain-Prognose. Nur so können Sie sicherstellen, dass die richtigen Produkte zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind, um Umsatz und Gewinn zu steigern. Die Daten und das Leistungsfeedback, die Sie aus der Marktausführung erhalten, können zur kontinuierlichen Information und Optimierung der Vertriebspläne genutzt werden, was zu kürzeren Planungszyklen führt. Dieser iterative Kreislauf gibt Unternehmen der Konsumgüterindustrie die Möglichkeit, immer wieder neue Szenarien zu entwickeln, sie auf dem Markt zu testen und die Leistung in Echtzeit zu verbessern - insbesondere in digitalen Kanälen. Eine schnellere und intelligentere Planung mit statistischer Ergebnissicherheit ermöglicht es Ihrem Unternehmen, Umsatz und Gewinn in guten und schlechten wirtschaftlichen Zeiten zu verbessern.

Mit generativer KI in unsicheren Zeiten weiter expandieren

Die Wirtschaft ist, wie wir wissen, schwer vorherzusagen. Die Märkte schwanken. Aber Ihr Unternehmen wird weiter wachsen, wenn Sie eine Daten- und Analysebasis etablieren, in die Sie generative KI einbetten können. Auf diese Weise optimieren Sie die Planungs- und Ausführungszyklen und sorgen dafür, dass die einzelnen Abteilungen zusammenarbeiten, um statistisch genaue Szenarien zu erstellen, die den Marktanteil, den Umsatz und den Gewinnbeitrag steigern. Wenn dieser Ansatz richtig umgesetzt wird, sorgt er auch in einem instabilen Marktumfeld für profitables Wachstum.

Generative KI nutzen, um profitables Wachstum in Ihrem Unternehmen zu fördern